MYKITA Kollektion

MYKITA gehört zu den trendigsten Brillenmarken weltweit. "Retro" ist hier fast ein remdwort, denn MYKITA setzt auf Hightech, made in Germany. Im Berliner Stammhaus sucht man nach Innovationen. Und findet sie. Das feine und geradlinige Brillendesign überzeugt durch Auffälligkeit ohne verkrampft extrovertiert zu wirken.

Der visionäre Umgang mit Materialien und eine langjährige Erfahrung im Brillendesign zeichnen die Kollektionen von MYKITA aus. Die Brillen sind schraubenlos und scharnierlos. Eben alles, was eine Brille fast überflüssig erscheinen lässt, wurde aus Funktionalität und Design entfernt.

Die Brillenmarke ist derzeit sehr angesagt. Hollywood Größen wie Prad Bitt tragen MYKITA. Und das nicht ohne Grund, da sich das Designkonzept vom restlichen Brillenmarkt grundlegend unterscheidet. Das Label ist in Modezeitungen und Filmen vertreten. Jetzt finden man die Kollektion auch bei Dancker der Optiker in Bonn.

Übrigens: Der Name MYKITA stammt vom ersten Firmensitz des Brillenhauses in Berlin: Gegründet in einer ehemaligen Kindertagesstätte.

zurück zur Übersicht »

Foto: MYKITA
Foto: MYKITA
Foto: MYKITA